Starte deine Karriere bei der Nickelhütte Aue GmbH

Wir bieten viele Wege, die dich zu einer vielversprechenden Karriere führen. Möchtest du in einem innovativen sowie regionalverbundenem Unternehmen beschäftigt sein? Möchtest du uns helfen natürliche Ressourcen zu schonen und so einen wichtigen Beitrag für die Umwelt zu leisten?

Erfahre mehr! Bewirb dich jetzt!

Finde die Ausbildung, die zu dir passt!

Wir bilden dich sehr gut aus. Bei uns findest du den Berufseinstieg, der zu deiner Persönlichkeit passt und mit dem du auch in Zukunft beste Entwicklungsperspektiven und Berufschancen bekommst. Informiere dich über unser vielfältiges Ausbildungsangebot bei der Nickelhütte.

Deine Vorteile in der Nickelhütte

Sich für den ersten Arbeitgeber zu entscheiden, ist nicht ganz leicht. Hier findest du gute Gründe für deine Zukunft bei uns.

bis zu 30 Urlaubstage

Betriebliches Gesundheitsmanagement

JobRad

kostengünstige und gesunde Verpflegung durch die betriebseigene Kantine

Mitgliedschaft im Fitness-Park Aue

Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Familiäres Betriebsklima

Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach Betriebszugehörigkeit

Die Nickelhütte ist ein fortschrittliches Unternehmen mit langer Tradition, bei dem die eigenen Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen.

1635

gegründet

470

Mitarbeiter

450.000

Betriebsfläche

45

Exporthändler

Ausbildungsberufe der Nickelhütte

Wir suchen Menschen mit unterschiedlichen Stärken und Fähigkeiten für den Einsatz in vielfältigen Unternehmensbereichen. Je nach Fachrichtung und deinen persönlichen Interessen kannst du bei uns in verschiedene Bereiche einsteigen.

Duales Studium in der Nickelhütte

Bachelor of Science - Chemietechnologie (m/w/d)

Wenn du schon die allgemeinen Hochschulreife oder Fachhochschulreife hast

Mehr erfahren Andere Studiengänge von der NHA

Bachelor of Science – Umwelttechnik (m/w/d)

Ab 2022

Bachelor of Arts – Außenhandel und Internationales Management (m/w/d)

Ab 2022

Bachelor of Science- Chemietechnologie (m/w/d)

Ab 2022

Statement unserer Azubis

  • Die Entscheidung die Ausbildung als Industriekaufmann in diesem traditionsreichen Unternehmen zu starten, kam für mich sehr spät. Ich wollte ursprünglich Studieren gehen, habe mich aber dann für die Region entschieden. Die Nickelhütte Aue GmbH bietet neben einer super Auszubildendenentlohnung auch Vergünstigungen, wie kostenfreie Mitgliedschaft im Fitnesspark Aue sowie Besuche in der Schwimmhalle und viele andere tolle Sachen.

    Rick Herrmann, Industriekaufmann

  • Über meinen Freundeskreis habe ich positive Statements über dieses angesehene Unternehmen in der Region bekommen. Die Vorteile im Gesundheitsmanagement und die Verbundenheit zu meiner Lieblingssportart Fußball, waren für mich entscheidende Gründe meine Ausbildung hier zu starten.

    Marcel Becher, Anlagenmechaniker

  • Ich habe mich für die Ausbildung in der Nickelhütte Aue GmbH entschieden, weil mich die vielseitigen Prozesse hier sehr interessieren und ich der Region sehr verbunden bin. Außerdem hat mich das familiäre Betriebsklima überzeugt. Noch dazu gibt es nur sehr wenige Betriebe in der Region, die diesen abwechslungsreichen Ausbildungsberuf ausbilden und gut bezahlen.

    Paul Jugelt, Chemikant

  • Ich bin sehr vielseitig im Betrieb unterwegs. Jeden Tag erwarten mich neue Aufgaben, an denen ich wachsen kann. Ich bin neben meiner Tätigkeit im Betrieb Profihandballer beim EHV Aue und werde durch die Firma dabei super unterstützt. Zusätzlich bietet die Firma kostenlose Eintrittskarten für Sportveranstaltungen (Fußball, Handball, Eishockey etc.) sowie die kostenfreie Mitgliedschaft im Fitnesspark Aue, die mir neben dem Leistungssport eine tolle Ausgleichsmöglichkeit bietet. Ich fühle mich hier im Unternehmen rundum sehr gut aufgehoben.

    Franz Schauer, Elektroniker für Betriebstechnik

  • Ich bin der Region sehr verbunden, weil ich eine große Leidenschaft zum Fußball habe und ich weiß, dass die Nickelhütte Aue GmbH den regionalen Sport sehr unterstützt. Auch die Nähe zu meinem Wohnort, war für mich ein wichtiger Entscheidungsfaktor

    Felix Unger, Verfahrenstechnologe

Azubis Tag bei der Nickelhütte

Lass dich beruflich inspirieren.

Ich will kommen

20. Oktober 2021 | Mittwoch


09.30 Uhr | 13.00 Uhr
 

Rudolf-Breitscheid-Str. 65 - 75 Aue-Bad Schlema

Was erwartet dich?

20. Oktober 2021
  • Tag der Azubis Eröffnung. Grußwort
  • Rundgang durch den Betrieb
  • Zeit für Fragen
  • Abschluss und kleiner Dank für dein Interesse

Unser Personalteam ist für dich da

Deine Fragen werden immer gern von uns beantwortet

Franziska Kreutel
Personalreferentin

Junge und gut ausgebildete Mitarbeiter sind unsere Motivation und Zukunft. Um euch die Ausbildung so einfach wie möglich zu machen, stehen wir euch gern mit Rat und Tat zur Seite.

Gerit Berger
Personalleiter

Ich habe in der Nickelhütte gute Möglichkeiten, um mich persönlich und beruflich zu entwickeln und mich weiterzubilden. Auch schwierige Herausforderungen werden durch ein gutes Miteinander der Vorgesetzten und Mitarbeiter untereinander gemeistert.

Nicole Lammel
Personalreferentin

Aller Anfang ist schwer, doch das muss nicht so sein! In der Nickelhütte wirst du herzlich aufgenommen und erfolgreich durch deine Ausbildung begleitet. Zögere nicht, uns anzusprechen.

Yvonne Bretschneider
Personalreferentin

Mit einer guten Ausbildung legst du den Grundstein für deine Zukunft. Gerne unterstütze ich dich dabei.

FAQ

Kann ich mich für mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Sollten dich mehrere Ausbildungsplätze / Studiengänge ansprechen, kannst du dich gern gleichzeitig darauf bewerben. Du solltest nur darauf achten, dass du für jede Stelle eine gesonderte Bewerbung abgibst bzw. schickst. So ist es für uns einfacher, die Bewerbungen gezielt den verschiedenen Abteilungen zu zuordnen.

Gibt es Bewerbungsfristen?

Bei uns gelten folgende Bewerbungsfristen: Ausbildung: 31. Oktober des Vorjahres Studium: 31.07. des aktuellen Jahres Wenn du erst nach den oben genannten Fristen auf uns aufmerksam geworden bist, kannst du gerne nochmal telefonisch bei uns nachfragen, ob wir unsere Bewerberauswahl schon abgeschlossen haben.

Was muss ich beim Einreichen meiner Unterlagen beachten?

Du kannst uns die Bewerbung vorzugsweise per Mail oder Post zukommen lassen. Achte darauf, dass deine Unterlagen vollständig sind. Zu einer Bewerbung gehören: Deckblatt (kann, muss aber nicht), Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Bescheinigungen, Foto (empfohlen, aber kein Muss)

Wie sieht das Bewerbungsverfahren bei NHA aus?

Nachdem deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, wird sie an den zuständigen Abteilungsleiter/Ausbilder weitergeleitet. Dieser prüft dann, inwieweit deine Interessen, Kenntnisse und Fähigkeiten mit unseren Anforderungen übereinstimmen. Hast du uns mit deiner Bewerbung überzeugt, laden wir dich zu einem unverbindlichen Vorabgespräch ein. Dies soll dazu dienen, dass wir uns gegenseitig besser kennen lernen und noch eventuell offene Fragen klären können. Nach dem Vorabgespräch wird dann ausgewertet, wer uns am besten überzeugt hat und wer gut in unser Team passt. Wenn wir uns entschieden haben, laden wir dich zum Vorstellungsgespräch ein. Wenn dort dann alles geklärt ist, darfst du deinen Vertrag unterschreiben.

Ab welchem Alter darf man bei der NHA arbeiten?

Ab einem Alter von 16 Jahren kannst du bei uns arbeiten. Wenn du vorher schon mal einen kleinen Einblick von der Nickelhütte bekommen möchtest, kannst du dich jederzeit für ein Praktikum oder einen Ferienjob bewerben.